it's time to say goodbye....

DaWanda.
Nein, nicht sofort. Aber in der Perspektive brauch ich eine Alternative. DRINGEND,wie die Statistik vom Freitag bis heut ( Montag ) Mittag zeigt.

Das ist deprimierend. Alles am Boden,   unten,    bei NULL ??? !!! 
Niemand hat sich auch nur einmal in meinem Shop etwas angesehen. Das ganze Wochenende nicht.
Mir helfen da keine Rabattaktionen, die es in letzter Zeit oft und sehr kurz hintereinander gibt. 
Meine Mühe und der Aufwand stehen schon länger in keinem Verhältnis mehr zum Gewinn.  Auch, dass es hier gehäuft technische Aussetzer und Probleme gibt, ist nicht neu. ABER, es heißt : den Fehler zuerst bei sich selbst zu suchen, wenn es nicht läuft mit dem Shop. 
Meine Fehlersuche ist zu Ende. 
Ich hab nach monatelanger Sucherei keinen gefunden, der diese Statistik erklärt. Für sachliche Kritik bin ich immer dankbar. Also her damit !
Alternativ hab ich mich schon mal bei Etsy eingerichtet. Die Regale müssen noch befüllt werden und es gibt noch Recherchen bezüglich der Portokosten ins Ausland. Ein Mietfach in Fürth bringt gute Umsätze. Die Vorbereitungen für den Kreativmarkt ( 15.08.2015 ) , hier bei uns in Gera, laufen.
 Mal sehen, was meine Gerschen so drauf haben.
Im November 2015 habe ich mich für den Kohlrabizirkus in Leipzig beworben.
Bis Weihnachten 2015 gibt es mich auf alle Fälle noch bei DaWanda. Und dann..............

Upcycling

"Mutti, meine Jeans is kaputt, kannste mir da noch was andres draus machen?" Dieser Hilferuf kam von meiner Sylvia vor ca. 4 Wochen.
Hmmm...? Was kann man an einer kaputten Lieblingsjeans  noch retten und wiederverwenden ? So ne kleene schmale Jeans in Größe 36 bietet nicht viel an Material. Aber mal sehen.
Nach tagelangem Überlegen sollte es dann ein Rock werden. Nähte aufgetrennt bis zum Hosenschlitz und die Beine auf der Hälfte abgeschnitten. Die wollte ich dann zwischen setzten. Das sah nicht gut aus und meinem Kind gefiel das auch nicht.
 Wir haben passenden Baumwollstoff gefunden und dann das ganze noch mal von vorn. Jeanskeile wieder raus, anderen Stoff rein.Ja, sah gut aus so.Nur die Länge war komisch. Bis zum Knie, weil ich ja bei der Hälfte abgeschnitten hatte.
Nochmal Anprobe und Saum abstecken. Irgendwie hatte ich den Eindruck , dass es meinem Kind nicht 100% zusagt .

Meine spontane Einzelentscheidung

Mach ich halt ne Tasche draus.
 Wieder alles auf Anfang. Keile raus und beine zusammen nähen. Dann entwickelte sich das ganze wie von selbst. Und alles ging gut und spontan von der Hand und der Maschine.
Meine Sylvia staunte nicht schlecht,als der Rock ne Tasche war. Zuerst war sie schon verwirrt und sogar sprachlos. Das ging aber schnell vorbei.


Bunte Stoffe von fabric.com


lassen diesen grauen Montag freundlich werden. Ich hab schon oft in USA bei farbic.com Stöffchen eingekauft . Auch wenn der Kurs im Moment 1: 1,1 steht, ist es immer noch preiswerter als diese Stoffe in D zu kaufen.
 Ab 5 Yard wird mit UPS versendet. Da kommt dann nochmal  19% Einfuhrumsatzsteuer dazu.
Zusätzlich UPS Gebühren fallen seit einiger Zeit nicht mehr an. Das war auch reichlich unverschämt , denn ich bezahl schon Versandgebühren an farbric.com. UPS hat bis vor einiger Zeit noch ca. 20,00€ draufgeschlagen. Ich hab nicht mitbekommen seit wann genau die das nicht mehr machen .
Diese schönen Stoffe hat mir der UPS Mann heut gebracht.





Bestellt hatte ich 10 verschiedene Stoffe. Von jeder Farbe 1/2 Yard. Beim Auspacken merkte ich gleich, dass sich der graue mehr anfühlte. Es war 1 Yard :-)








das Etikett klebte auf dem daneben.Reichlich 3/4 Yard  war dieses Stück lang. Ich hatte schon mehrfach den Jackpot. Ich freu mich immer wieder.









Alle Stoffe sind gewaschen, gebügelt und gestreichelt. Verplant sind sie auch alle schon für Babygreifbälle, Knistertücher, magische Stoffwürfel,...........alles bald in meinem Shop zu haben.

verflixt und verkehrt angenäht

ob`s am Pink lag ,ich weiß es nicht.Ich mag Pink.

Wunderschöner Stoff für ein Utensilo mit rundem Deckel.
Eigentlich gar nicht schwierig. Frau sollte einfach nur richtig aufpassen und nix vertauschen. Das passiert meist,wenn`s grad gut läuft und alles passt. WARUM???
 Der Deckel lag noch da und der Boden war drinn. Hmmm...aber nicht am Boden. So ein Mist, Reißverschlußboden??? Nee,alles zurück auf Anfang. Dabei lies sich das so easy einnähen, für ne Rundung. Mein bester Freund,der Nahttrenner, mußte ran.

Bisschen rumgeflucht, aber nur ganz leise, und dann hat`s gepasst.Es ist richtig gut geworden.
Schön groß und mit einer Tasche vorn dran; für separaten Krims Krams. Jetzt noch ein Henkel oben drauf und dann ab damit in den Shop.

Es soll Tage geben,an denen nix klappt

Heut ist so einer, hier bei mir. Ich schreib mit dem Tablet, weil der Laptop, wegen Virenbefall,außer Haus ist.Hoffentlich kommt er bald wieder.
Ich bestellt mir bei DaWanda einen Drehring und kann nicht bezahlen,weil die Weiterleitung zu PayPal nicht klappt.
Fotos hier hochladen kannste voll vergessen. Macht das Klemmbrett nicht mit. Oder bin ich zu blöd dazu? Na,ja ich stell die dann später rein.
Das Tablet( Klemmbrett genannt ) geht immer mal  aus und an. Da hilft im Moment nur Geduld und Balkontuer zu lassen.
Ich werd einfach noch bissel stricken und dann noch mal versuchen meinen Ring zu bezahlen. Den leiste ich mir von meinem "Weihnachtsgeschäft ".Ich hatte ihn schon lange auf meiner Merkliste und heut hab ich noch paar Sonderwuensche geklaert und alles ist super.

die gemeinen Tücken der Technik

Der Laptop hat einen Virus und ist bei Netgames zur Kontrolle. Das Tablet hat eine Vollmeise in Form eines Wackel/Schüttel Syndroms. Und ich mittendrin und am verzweifeln.

noch 6 Tage bis zum Fest...

und endlich wird es etwas ruhiger im Shop.
 Noch im Oktober glaubte ich, es geht nicht weiter. Das Weihnachtsgeschäft hat sich aber dann schnell entwickelt und der Umsatz war erfreulich gut. Der größte Auftrag waren

6 Paarhandschuhe

 für eine Kundin.
Der Strickmarathon begann am 20.11. mit Wolle bestellen. Hier bei Farbwechsel hatte sich die Kundin 5 verschiedene Farben ausgesucht. Ich hab fix bestellt und Elke von Farbwechsel hat geliefert noch bevor die Zahlung einging. Sie hatte Verständnis für die Eile und das Vertauen in mich war super. DHL war schnell und schon am nächsten Mittag kam die Wolle.


Ich legte sofort los. Das Wolle wickeln ist immer wieder eine Aktion für sich. Mal mit und mal ohne Fitze.
Mit Doppeljodler gings los und dann glühten die Nadeln. Am 06.12.gingen dann alle 6 Handschuhe auf den weg . Sie sind Weihnachtsgeschenke .